Monatsarchiv: September 2015

Was hat die Fettleber mit Diabetes zu tun?

Diese Frage ist aus Medizinersicht nicht unbedingt ad-hoc zu beantworten. Zuvor ist der Begriff „Fettleber“ erst einmal zu definieren. Als Fettleber bezeichnet einen erhöhten Fettgehalt des Lebergewebes über 5% des Lebergewichts. Im eigentlichen Sinne handelt es sich nicht um eine Lebererkrankung, sondern um ein Symptom. Hervorgerufen wird dieses durch falsche Ernährungsgewohnheiten, Störungen des Stoffwechsels (z.B. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.medjournal.eu/blog/2015/09/01/was-hat-die-fettleber-mit-diabetes-zu-tun/

Fettleibigkeit und Depression-ein gefährliches Duo!

Dies ist eine wissenschaftlich belegte neueste Erkenntnis nicht nur bei Erwachsenen! Spielsucht und mangelnde elterliche Fürsorge werden mittlerweile als eine der Ursachen bei Kindern und Jugendlichen gesehen. Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen ist ein Problem, das immer mehr um sich greift: inzwischen sind etwa 20 bis 25% der Kinder in der Bundesrepublik Deutschland heute bereits …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.medjournal.eu/blog/2015/09/01/fettleibigkeit-und-depression-ein-gefaehrliches-duo/